Leseprobe: apap-publication // Performing Europe 2011-2016

apap – advancing performing arts project / Performing Europe 2011-2016

apap ist ein europäisches Dialog- und Austauschprojekt zur Förderung junger Künstler/Inne/n. Das seit 2000 bestehende Netzwerk hat über 100 künstlerischer Projekte realisiert und verbindet internationale und lokale Aspekte zeitgenössischer Kunst.

Die Tanzfabrik kooperiert seit 2005 mit sieben Partnern im europäischen Netzwerk apap.

Performing Europe, das neueste apap Programm, verbindet acht europäische Organisationen, unterstützt die Entwicklung der zeitgenössischen darstellenden Kunst und ihre Auswirkungen auf die europäischen Gesellschaften ..
Laufzeit 2012-16 | Projektträger: Szene Salzburg

Im Folgenden findet ihr einen Ausschnitt aus der im April erschienenen Publikation „Performing Europe 2011-2016“. Der Beitrag „Balance on the continent“ des österreichischen Kritikers Helmut Ploebst stellt die Rolle des Netzwerk in den Kontext neuester politischer und sozial-kultureller Entwicklungen in Europa und der EU.

 

Helmut Startseite

 

-> Balance on the continent _ HELMUT LOEBST

 

Zwischen 2011-2016 realisierte das Programm eine Vielzahl von Projekten. Diese Publikation bietet einen Überblick über die Netzwerkaktivitäten während 5-jähriger intensiver künstlerischer und institutioneller Kollaboration, als auch eine Evaluation der Rolle von apap im Kontext gegenwärtiger politischer, sozialer und kultureller Herausforderungen in Europa.

Die komplette Publikation findet ihr hier:

Titelbild

 

Weitere Informationen:

www.apapnet.eu

https://vimeo.com/apapnet

Im Rahmen von apap – Performing Europe 2020, kofinanziert durch das Creative Europe Programme der EU /
In the frame of apap – Performing Europe 2020, co-financed by the Creative Europe Programme of the EU 

medium_detail_column

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s